Name                                         Marcel Guerrini

Meine Person

Seit meinem 7. Lebensjahr bestreite ich in der Schweiz und auf der ganzen Welt Mountainbike-Rennen.  Aufgrund meiner erfolgreichen Resultate gehöre ich zu den besten Nachwuchsfahrern der Welt.

2010 wurde ich Vize-Schweizermeister bei den U17 und belegte im Nationalen Cup den 2. Gesamtrang.

Im 2013 konnte ich den 2. Gesamtrang im Nationalen Cup in meinem ersten U23 Jahr einfahren. Zudem konnte ich mich für 3 Weltcups qualifizieren.  Aufgrund der guten Resultate durfte ich in der Schweiz bereits 2014 bei der Elite starten. 

2014 konnte ich mich dann erstmals für eine Weltmeisterschaft qualifizieren und wurde Fünfter an der Schweizermeisterschaft in U23. Zudem habe ich meine Ausbildung als Kaufmann abgeschlossen. 

2015  erreichte ich Rang 3 an der Schweizermeisterschaft, Top 10 am Weltcup und 7. Rang an der Weltmeisterschaft in U23.

In 2016 schaffte ich den Sprung an die Weltspitze der U23. Ich wurde Schweizermeister und erreichte den 3. Rang an der Weltmeisterschaft und dem 3. Rang an der Europameisterschaft. Mit dem Schweizerteam wurden ich zudem Europameister. In Andorra konnte ich zudem mit dem Weltcupsieg die Saison erfolgreich beenden. 

In 2017 startete ich erfolgreich in mein erstes Jahr in der Elitenklasse. Ich konnte mit dem 12. Rang an der Europameisterschaft, dem 14. Rang am Weltcup in Andorra und dem 19.Rang an der Weltmeisterschaft in Cairns beweisen, dass ich das Potenzial besitze, an die Weltspitze der Elite zu gelangen.